Baumanière


Hôtel - restaurants
spa - boutique

Herbst: Kastanienpüree mit schwarzen Oliven

Herbst: Kastanienpüree mit schwarzen Oliven

„Es ist Herbst, es ist kühler, man hat mehr Appetit und beginnt, Lust auf sättigenderes Gemüse zu haben. In Erwartung des Winters hat man Lust, Rezepte mit den erwarteten Gemüsesorten zu erfinden: Kürbis, Hokkaidokürbis und andere Kürbisgewächse, Sellerie, Pastinaken und andere Wurzeln..."

Zubereitungszeit :
Garzeit :

Zutaten :

Für 4 Personen:

  • 1 kg Kastanien
  • 1 Liter Geflügelbouillon
  • 1 Lorbeerblatt
  • 100 g schwarze Taggiasche-Oliven entsteint
  • 10 cl Olivenöl
  • 1 Liter Erdnussöl

Preparation :

Schale und Haut der Kastanien entfernen, indem man sie mit einem kleinen Messer einritzt und in kochendes Öl taucht.

Die Kastanien danach mit einem Lorbeerblatt im Bouillon kochen.

Die schwarzen Oliven mixen, bis man ein Püree erhält, 10 cl Olivenöl hinzufügen und weitermixen, dann die Kastanien hinzugeben.

Eventuell etwas Bouillon hinzugeben, um die Konsistenz eines Pürees zu erhalten.

Durch ein Sieb gießen.

Salzen und Pfeffern erübrigt sich, da die Oliven als Gewürz dienen.

Mas de Baumaniere
13520 Les Baux-de-Provence - T. :+33(0)4 90 54 33 07 - F. :+33(0)4 90 54 45 29
[email protected]